Skip to Content

Seminar Ravensbrück

Datum: 
4. Juli 2016
Seminar Ravensbrück

BQ-Schüler*innen der Ernst-Litfaß-Schule erstellten während eines fünftägigen Seminars im ehemaligen Konzentrationslager Ravensbrück unter der Leitung von Ingo Grollmus und Christine Krause tiefgehende Drucke, mit denen sie ihre Eindrücke zu der Gedenkstätte verarbeiten konnten. Ihre Werke sind noch bis zum 5. August in einer sechswöchigen Ausstellung auf dem Gelände in Ravensbrück zu sehen. Das von der Dr. Hildegard Hansche-Stiftung und dem Internationalen Freundeskreis Ravensbrück geförderte Seminar fand bereits zum fünften Mal statt.