Skip to Content

GRW-Mittel

unsere neue Ausstattung

IBB fördert Ausstattung der Ernst-Litfaß-Schule

Mit finanziellen Mitteln aus dem GRW-Programm (Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur) hat die Investitionsbank Berlin die zeitgemäße Ausstattung des Oberstufenzentrums für Mediengestaltung und Medientechnologie unterstützt.

Ein herzliches Dankeschön den Fördergebern IBB und der Senatsverwaltung für Wirtschaft für diese, weit über den regulären Schuletat hinausgehende Zuwendung!

Die Förderung wurde durch eine Neuaufstellung verschiedener Bildungsgänge der Berufe der Geoinformationstechnologie initiiert. So ist in den Räumen der „Geo´s“ auch ein erheblicher Anteil der Mittel zu finden. Für die fachpraktischen Unterrichtsräume wurde der Rechnerpark aktualisiert und ermöglicht nun die Verwendung von aktueller GIS-Software und ebenfalls neu angeschaften Programmen zur Erstellung von Landkarten.

Die wichtigste Neuerung ist dabei auch gleichzeitig die unauffälligste: die neue Serverarchitektur, die z.B. einen personalisierten Zugang und damit einen deutlich verbesserten Zugang zum Internet ermöglicht. Gerade für Arbeiten mit Datenbanken ein „must have“.

Lange wurde an der Schule die Einführung von 3-D Drucktechnologie diskutiert. Dank der Fördermittel kann nun ein kompletter Workflow, von der Datenaufnahme, dem Modellieren von Landschaftsobjekten und Topographien z.B. von Island oder dem Mt. Everest abgebildet werden. Weiterhin steht ein Large Format Printer für angemessen große Farbplots zur Verfügung.

Ein Teil der ehemaligen Bibliothek wird für Präsentationen, Workshops und Sitzungen genutzt. Neben der üblichen Ausstattung mit Beamer und Audioanlage steht an der Stirnseite eine aus 9 Flachbildschirmen bestehende Videowand zur Verfügung. Computersignale werden direkt, verzerrungsfrei und vor allem ohne Schatten durch davor stehende Menschen in beeindruckender Qualität präsentiert.

Die Fotos zeigen die neuen Unterrichtsräume, 3-D Drucker und den Plotter.

Insgesamt wurden 167.025,15 Euro bewilligt, ein wichtiger Schritt für eine moderne Medienschule.