Anmeldung für vollschulische Bildungsgänge

außer BOS und einjährige FOS

Bewerber*innen, die z. Zt. eine (allgemein bildende) Berliner Schule besuchen

nutzen das elektronische Anmelde- und Leitsystem (EALS). Verantwortlich für die Datenerfassung/Erstellung des Anmelde- und Leitbogens sind die abgebenden Schulen. Informationen erhalten Sie unter www.eals-berlin.de bzw. www.wege-zum-beruf.de.
Welche Unterlagen zusätzlich zum Anmelde- und Leitbogen erforderlich sind, erfahren Sie auf unserer Homepage unter www.ernst-litfass-schule.de/bildungsgaenge.

Bewerber*innen, die nicht direkt im Anschluss an den Besuch der allgemein bildenden Schule die Ernst-Litfaß-Schule besuchen wollen

wenden sich an die Jugendberufsagentur ihres Wohnsitzes. Dort wird Ihnen bei der Datenerfassung/Erstellung des Anmelde- und Leitbogens im elektronischen Anmelde- und Leitsystem (EALS) geholfen. Informationen erhalten Sie unter www.eals-berlin.de bzw. www.wege-zum-beruf.de Zusätzlich informieren Sie sich unter www.ernst-litfass-schule.de/bildungsgaenge über die für Sie in Frage kommenden Bildungsgänge. Dort sind alle erforderlichen Unterlagen als Download hinterlegt.

 

Nicht-Berliner Bewerber*innen

wenden sich wegen der Erfassung im elektronischen Anmelde- und Leitsystem (EALS) direkt an die Ernst-Litfaß-Schule. Den Vordruck „Einwilligung in die Datenverarbeitung“ finden Sie unter www.eals-berlin.de/dokumente

Bewerbungsfrist

alle Bildungsgänge               20.02.2019            bis             31.05.2019

außer BOS und einjährige FOS

Empfehlenswert ist eine persönliche Anmeldung (außerhalb der Ferien) mit den so weit wie möglich vollständigen Bewerbungsunterlagen

montags bis freitags in der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr

im Raum 1.1.15 (Sekretariat).

 

Kopien werden nicht in unserem Oberstufenzentrum angefertigt, zur Beglaubigung der Kopien müssen Originale und Kopien mitgebracht werden. Selbstverständlich können Sie auch beglaubigte Kopien einreichen.

 

Abgabe Abgangs-/Abschlusszeugnis:

alle Bildungsgänge              Do., 13. Juni  bis Fr., 21. Juni 2019 von 11.00 bis 15.00 Uhr

 

Der Eingang aller fristgerecht eingegangenen und so weit wie möglich vollständigen Bewerbungen wird schriftlich bestätigt, über die Aufnahme wird später entschieden. Spätestens in den Sommer-ferien werden Zu- und Absagen, bzw. Informationen über die Warteliste erteilt.

 

 

 

 

Stand Februar 2019

Download(s)