Seit Jahren schon gibt es an unserer Schule den Gesundheitstag, an dem nicht unterrichtet wird, sondern die physische und mentale Gesundheit im Vordergrund steht. Das Kollegium trifft sich an diesem Tag in verschiedenen Kursen, z.B. zum Klettern, zum Yoga, zu Radtouren oder Ausflügen oder auch zu Achtsamkeitskursen mit Basteln, Stricken und anderen kreativen Tätigkeiten.

Der Schulleitung ist es sehr wichtig, die Gesundheit des Kollegiums und natürlich auch der Schüler:innen zu achten, sie in den Mittelpunkt zu stellen und vor allem am Gesundheitstag Zeit dafür einzuräumen, dass alle Kolleg:innen reflektieren, wie gut es ihnen im letzten Jahr ging, was ihnen noch fehlt, wo und wie sie Kraft auftanken können.

Auch in diesem Jahr hat es wieder ein tolles Angebot an Kursen gegeben! Ein ganz herzlicher Dank geht darum an alle Kolleg:innen, die Kurse organisiert und durchgeführt haben und an das gesamte ELSe-Team, dass als Vorbild für unsere Schüler:innen den eigenen Gesundheitszustand achtet und Ernst nimmt!

schließen