Señora Lua Velo Fernandes vom Institut Esteve Terradas i Illa aus Barcelona ist in der ELSe diese Woche zu Besuch und macht das erste Jobshadowing nach dem Lockdown! Sie hat sich intensiv mit dem Berufsfeld Druck, Medien, Grafik bei uns auseinandergesetzt.

Was genau ist Jobshadowing? Auch Lehrer:innen können mit dem Ersasmus-Programm in ganz Europa an europäischen Schule mal vor Ort reinschnuppern. Beim Jobshadowing ist man quasi der Schatten des:der Kolleg:in und gewinnt durch das Beobachten einen Eindruck des Schullebens und wie dort gearbeitet wird.

 

En Castellano:

Nos hemos alegrado mucho recibir a Lúa Fernández del Instituto Esteve Terradas e Illa de Barcelona. El primer "Jobshadowing" despúes del confinamiento.

Se ocupó mucho con los procedimientos en los diferentes departamentos en nuestra escuela como impresión, medios y diseno gráfico.

Ernst-Litfaß-Schule

OSZ Mediengestaltung und Medientechnologie
Cyclopstraße 1–5 | 13437 Berlin (Wittenau)
Tel. +49 30 414792-0 | Fax +49 30 414792-21
E-Mail litfass[at]ernst-litfass-schule.de

Schulsekretariat

Montag bis Freitag von 7:30–16:00 Uhr
(Während des Lockdowns von 9:00–14:00 Uhr)
Cornelia Marten, Birgit Trippler, Nadine Kring
Raum 1.1.15 (1. OG, über der Cafeteria)

Schnellzugriff

schließen