Skip to Content

Werkstätten

Werkstatt

Die Ernst-Litfaß-Schule, das Oberstrufenzentrum Druck- und Medientechnik, bietet Vereinen und Institutionen des öffentlichen Rechts im Rahmen des fachpraktischen Unterrichtes die Möglichkeit, verschiedenste Satz- und Gestaltungsaufträge sowie Druckerzeugnisse herzustellen.

Die Umsetzung von derartigen Aufträgen unterliegt den inhaltlichen und zeitlichen Vorgaben der Ausbildungsinhalte und bedarf daher einer rechtzeitigen Absprache.

Unser Angebot ist recht vielfältig, da in unseren Werkstätten verschiedenste Drucktechniken zum Einsatz kommen. So können wir beispielsweise in unserer Siebdruckwerkstatt u. a. Banner herstellen und T-Shirts bedrucken. Unsere Offsetdruckerei bietet die Möglichkeit bis zum Format von DIN A2 ein- oder mehrfarbige Drucksachen in hoher Qualität an modernsten Druckmaschinen herzustellen. Unsere Maschinenausstattung eignet sich in besonderer Weise für die Herstllung von ein- bis zweifarbigen Produkten in hoher Auflage (ab 1000 Exemplare). Für Kleinauflagen bieten wir noch die Möglichkeit an, unsere „Kreativdruckwerkstatt 0305“ mit verschiedenen künstlerischen Drucktechniken, wie z. B. Kaltnadelradierungen, Linolschnitt u. ä. zu nutzen.

Unsere Digitaldruckmaschine im Format DIN A3+ eignet sich für Kleinauflagen (bis 500 Exemplare) in hoher Qualität. Die Buchbinderei verfügt u. a. über einen Sammelhefter im Format DIN A3+ für das Zusammentragen von bis zu 10 Lagen an Druckbögen. Neben moderner rechnergesteuerter und programmierbarer Schneidetechnik führen wir auch die traditionellen Arbeiten einer handwerklichen Buchbinderei, wie z. B. das Restaurieren einzelner alter Bücher, durch. Eine weiteres Highlight stellt die Möglichkeit der Buchdeckenverdelung durch das Heißfolien-Prägeverfahren dar.

Information: Was können wir für Sie tun?

Empfehlungen für die Datenanlieferung