Politiker*innen -Speed-Dating

Datum
Gruppenfoto mit Politiker

„Ausgefragt? Nachgehakt!“

Am 20. Juni 2018 fand in der Ernst-Litfaß-Schule ein Politiker*innen-Speed-Dating statt mit:

Kevin Kühnert (SPD), Tim-Christopher Zeelen (CDU), Katina Schubert (DIE LINKE), Georg Kössler (Bündnis 90/Die Grünen), David Jahn (FDP) sowie Rolf Wiedenhaupt (AfD).

Die Deutsche Gesellschaft e. V. bereitete in Zusammenarbeit mit der Berliner Landeszentrale für politische Bildung sechs Workshops unter dem Titel „Ausgefragt? Nachgehakt!“ vor.

Schon vor der Bundestagswahl hatten unsere Schüler*innen die Chance, Politiker*innen zu ihren Wahlprogrammen zu befragen. Jetzt hakten sie nach: „Was ist passiert? Was ist noch geplant? Wie ist die Zukunft der Koalition?“

Die Schüler*innen entwickelten Fragen zu den aktuellen Themen:

  • Soziale Gerechtigkeit
  • Wohnen
  • Zuwanderung
  • Sicherheitspolitik
  • Umwelt
  • Ausbildung

Das zentrale Element war der Austausch zwischen den Schüler*innen und Politiker*innen. Dies erfolgte in kleinen Gruppen in Form eines Speed-Datings. So konnten die Politiker*innen den Fragen nicht ausweichen, sondern mussten diese im direkten Kontakt beantworten.

In der Abschlussrunde war das Urteil sowohl der Schüler*innen als auch der Politiker*innen eindeutig: Eine gelungene Veranstaltung!